Sixtus. Pflegeprodukte für Sport & Freizeit.

Sixtus tut gut.

Seit 1931.

Seit über 80 Jahren entwickelt das oberbayerische Traditions­unter­nehmen Sixtus vom Schliersee Produkte für Fuß- und Körperpflege und ist gerade für den Fußbalsam mit Kräutern bekannt. Mit dem Motto: Wirkt mit der Kraft der Alpenkräuter. Mit dem altem Wissen über die Heilkraft der Alpenkräuter, jahrzehnte­langer Erfahrung und dynamischer Innovations­kraft entstehen bei Sixtus seit Gene­ra­ti­onen Produkte von einzigartiger Güte. Für ihre Fußpflege Präparate wie den Fußbalsam verwenden die Sixtus Werke Frisch­auszüge aus Alpenkräutern, Extrakte aus Alpen­heu­blumen, pflanzliche Öle und Fette sowie naturreine ätherische Öle.
Mit der reinen Kraft der Alpenkräuter. Wirkt. Pflegt. Tut Gut.

Kräuter, Die Sixtus Formel.Diese Rohstoffe für die Fußbalsam- und Körper­pflege­produkte werden im firmen­eigenen Labor bei Sixtus auf ihre Reinheit geprüft. Die durch die natür­lichen Höhenlagen so ergiebigen und wertvollen Ingre­di­enzen der Alpen­kräuter entfalten ihre optimale Wirkung in den bestens bewährten Salben, Balsamen und Ölen.

Nach diesen Prinzipien bietet Sixtus mehrere Produktlinien mit verschiedenen Schwerpunkten an. Ob für Sportler, Fitnessfreunde oder einfach zur Erfrischung. Auch Diabetiker finden hier auf sie zugeschnittene Pflegeprodukte – genau wie Podologen für die professionelle Fußpflege.

zu unserem Angebot an Sixtuwohl plus Fußbalsam ProduktenDie Füße sind mit den Beinen der beanspruchteste Körperteil. Sie tragen uns täglich durch das Leben und wir sollten „ihnen“ deshalb eine besondere Pflege zukommen lassen. Die Sixtuwohl Fußpflege plus Allantoin ist die Profilinie mit exklusiver Rezeptur – der Sixtus Formel –, die durch die hydratisierende und barriere­stabili­sierende Wirkung für nachhaltig gepflegte und geschützte Haut sorgt.

Erfrischende Pflege mit der jungen Frische-ProduktlinieSixtus Frische – die junge Pflegeserie vitalisiert und pflegt Ihre Füße vorzeigbar schön und schützt dabei vor Pilzbefall. Die im schnell ein­zieh­enden Schaum­balsam enthaltene Kombination von ausgewähltem Sonnenblumenöl mit Sanddornextrakt regt die Mikrozirkulation der Haut an und hinterlässt dabei eine anregende Frische.

Die Sixtumed Diabetiker-Serie wurde für die diabetische Haut entwickelt.Sixtumed Diabetiker. Füße von Diabetikern brauchen eine besonders sanfte Pflege. Da der veränderte Stoffwechsel zu Feuchtigkeitsverlust führt, ist die Fußhaut durch die abnehmende Durchblutung des Gewebes meist besonders trocken und unelastisch. Dabei nimmt die Empfindlichkeit der gefährdeten Haut ab – sie wird nahezu gefühllos –, was oft zu einer Vernach­lässigung der Fußpflege führt. Sixtus entwickelte mit Sixtumed Diabetiker eine Serie, die auf diese speziellen Bedürfnisse eingeht.

Sixtufit bringt Amateure und Olympioniken zu Höchstleistungen!Für den Sport & Fitness Bereich bietet Sixtus die Sport Linie Sixtufit eine große Auswahl an Produkten, die selbst Weltspitzensportler beim Training optimal unterstützen und zu Höchstleistungen beflügeln. Die Erfahrung von Sixtus mit Sixtufit als langjähriger Lieferant und Sponsor nationaler und internationaler Teams im Sommer- und Wintersport fließen in die Entwicklung der Präparate ein, damit jeder passionierte Freizeitkicker, Mountainbiker oder Läufer davon profitiert. In vielen Erste Hilfe & Survival Aus­rüs­tungen ist Sixtufit ein verlässlicher Helfer für verschiedenste Anforderungen. Ob zur Vorbereitung oder Regenaration, zur Erfrischung oder einfach als Massageöl zur Entspannung – Sixtufit unterstützt Sie auf dem Weg zu Ihrem Optimum, denn: Sich bewegen macht glücklich.

Legendär bei Radfahrern ist die Sixtus Sixtufit Gesäßcreme (bei den Radlern auch Sixtus Popocreme genannt). Egal ob Radler, Mountainbiker oder Profis, der Popo wird effektiv bei der hohen Belastung geschützt. So mancher Profi Radfahrer überlebte eines der vielen Sechstage Rennen nur mit der Sixtus Gesäßcreme.

Lesen Sie unten mehr über das Engagement von Sixtus mit Sixtufit bei den Olympischen Spielen.

 

weiterlesen...

Sixtus

Sixtufit Sport - die Marke für Sport & Fitness


Seit 1952 – als Deutschland erstmals nach Kriegsende in Helsinki wieder an den Olympischen Spielen teilnehmen durfte – rüstet Sixtus unsere Olympioniken mit den bewährten Alpen­kräuter-Produkten der Linie Sixtufit aus. Waren es anfangs nur Sixtolin Massageöl, SIXTUS Franz­brannt­wein und Sixtuwohl Fußbalsam, wurde für die Rad-National­mann­schaft der Spiele 1960 in Rom das Sport­fluid und das Start- und Muskelöl der Serie Sixtufit entwickelt. Als die Olympiade 1972 nach München kam, hatte Sixtus schon lange das Vertrauen von Sportärzten, -physio­thera­peuten wie Aktiven gewonnen und stellte alle 75 Masseure sowie das Nachfüll­material zur Verfügung. Dadurch wurden die von Sixtus produzierten Salben, Balsame, Öle und Einreibungen weit über den Firmensitz Schliersee hinaus bekannt und avancierten zu einem internationalen Marken- und Gütezeichen. Schnell gewannen die Sixtufit Präparate mit Alpenkräuteressenzen auch medizinische Anerkennung und gehörten bald zur Standardausrüstung von Alpinisten, Bergwanderern sowie den bayerischen Gebirgsjägern.

Bis heute ist Sixtus hautnah bei den Olympischen Spielen und vielen anderen sportlichen Turnieren dabei. So ist Sixtus 2013/ 2014 unter anderem Sponsor der mehrfachen Rodel-Weltmeisterin Natalie Geisenberger aus Miesbach.
Auch Sie ist bei Olympia dabei und wir wünschen Ihr viel Erfolg bei den Olympische Winterspiele 2014 in Sochi.
Aktuelles finden Sie auch auf der Facebook Seite von Natalie.

In Sixtus produkten stecken Kräuter 

weiterlesen...
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten