LECOrubb Peeling - u. Massageartikel stehen für hohe Qualität und für Gesundheit.

weiterlesen...

Lecorubb

Wirklich nur ein simpler Handschuh für Massage und Peeling?
Oder eventuell doch für mehr?

Die Pflege unserer Haut durch eine Ganzkörpermassage ist nach den Erkenntnissen der medizinischen Wissen­schaft besonders bei den heutigen Umweltbedingungen und Lebensgewohnheiten von unschätzbarem gesund­heitlichen Wert. Die Haut ist das größte Organ des Menschen und muss vielfältige Aufgaben erfüllen:
■  Sie bildet ein Schutzschild gegen schädliche Ein­flüsse (ein intaktes Immunsystem macht Viren, Pilze und Bakterien unschädlich) und ihre Elastizität wirkt wie ein „Stoßdämpfer“ gegen mechanische Belastun­gen.
■  Als Sinnesorgan reagiert sie sensibel auf Reize und gibt Informationen in Sekundenbruchteilen an das Gehirn weiter.
■  Die Haut ist maßgeblich an der Regulierung des Wasserhaushaltes beteiligt.

Um diese wich­tigen Funkti­onen bewälti­gen zu können, benötigt sie mehr Pflege als nur „waschen“. Nur die hochwertigsten Mittel sollten zur Körperpflege eingesetzt werden. Die Massage und gleichzeitigem Peeling mit LECOrubb ist der ideale Weg zu einer schönen, gesunden Haut. Alte Hautpartikel werden abgetragen (Das Peeling der Haut) und die Durchblutung wird wesentlich verbessert. Im Gegensatz zu vielen anderen Massage­artikeln sind LECO-Produkte langlebig und absolut hygienisch, da sie bei 95° C kochfest sind. Eventuell vorhandene Keime können so vollständig beseitigt werden. Daher setzen viele Ärzte, Kliniken, Pflegeheime, Bäder, Masseure und Saunen seit Jahren nur noch LECO Massage/ Peeling Produkte ein. Aufgrund der hochwertigen Materialien und Verarbeitung beeinträchtigt der Kochvorgang die Qualität nicht.

Hautverträglichkeit von Leco Artikel:
Reines Polyamid ohne chemische Aufrüstung bildet die Basis von LECO rubb. Ein Gutachten der Uni-Klinik Tübingen belegt die gute Hautverträglichkeit dieses Materials. Das macht LECOrubb auch für Allergiker zum idealen Massageinstrument.

 

Lymphe im Körper

Tiefenwirkung und Durchblutungsförderung

Buchstäblich „unter die Haut“ geht die tägliche LECO-rubb-Massage. Denn Wirkung darf nicht an der Oberfläche enden, sondern muss bis tief in die Poren reichen. Viele herkömmliche Produkte schrubben nur an der Oberfläche des Problems entlang und erreichen nicht die Tiefe der Poren. Das einzigartige, mikrofeine Schlingenprinzip der LECOrubb Massage­handschuhe, Massageschwamm und Rückengurte erzielt eine porentiefe Massage und Haut Peeling. Die menschliche Haut mit über vier Millionen Nerven­enden und über zwei Millionen Schweißdrüsen wird so wesentlich besser durchblutet. Alte Hautpartikel und Verhornungen, die die natürliche Funktion der Haut hemmen, werden so „herausgeschaufelt“ man spricht vom Peeling.

Wissenschaftler bestätigen die durchblutungsfördernde Wirkung der LECOrubb Massage anhand der Infrarot-Thermografie.

Die Durchblutung und damit Wärmeabstrahlung der Haut wird durch LECO Produkte wesentlich verbessert. Für Menschen mit Durchblutungsstörungen stellt die Massage mit LECOrubb eine ideale Behand­lungsmethode dar.

Die Erweiterung der Kapillaren (kleinste Blutgefäße) erhöht die Blutmenge und senkt den Blutdruck. Die Massage führt somit zu einer Stabilisierung des Kreislaufs. Darüber hinaus wird der Zellstoff­wechsel beschleunigt und eine Verbesserung des Schlackenabtransportes der Lymphe sowie eine Verbesserung der Nährstoffversorgung bewirkt. Die Haut wird von innen gereinigt und das Allgemeinbefin­den verbessert. Selbst Gelenkbeschwerden und Mus­kelschmerzen nehmen ab.


Stärkung der Abwehrkräfte

Die Massage z.Bsp mit dem Massagehandschuh stärkt das körpereigene Ab­wehrsystem zweifach:

■  zum einen von innen durch die spürbar erhöhte Durchblutungund
■  zum anderen von außen durch die verbesserte Sauerstoffzufuhr

Die erhöhte Zellversorgung gewährleistet, daß die Haut Antigene, wie Bakterien, Viren und Pilze abwehren kann. In der heutigen Zeit, in der unsere Haut wach­senden Umweltbelastungen ausgesetzt wird, ist diese Schutzfunktion von besonderer Bedeutung.

Hautverjüngung und Hautstraffung
Die porentiefe Massage mit LECOrubb entfernt alte Hautpartikel und wirkt wie ein sanftes aber intensives Peeling. So wird der Regenerationsprozeß der Haut angeregt und die Sauerstoffversorgung verbessert. Ihre Haut fühlt sich spürbar geschmeidiger an, das Hautbild wird verfeinert und hautpflegende Substanzen können intensiver einwirken und ihre Wirkung entfalten. Die erhöhte Durchblutung und Zellversorgung mit wich­tigen Nährstoffen führt zu einer Verjüngung und Straffung der Haut.

Selbst Cellulitis kann bei einer regelmäßigen LECOrubb Massage sichtbar verbessert werden. Experten schätzen die Bürstenmassage als eines der wenigen effektiven Mittel gegen Cellulitis ein.

Vitalisierung & Entspannung
Die LECOrubb Massage erhöht Ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden.

■   Morgens wirkt sie vitalisierend und bringt Ihren Kreislauf in Schwung.
■   Abends wirkt sie schlaffördernd und entspannend. Vielfach verhindern kalte Füße das Einschlafen: hier sorgt LECOrubb für Wärme.

Stimulierung der Reflexzonen
Unsere Haut beherbergt zahlreiche Reflexzonen innerer Organe. Werden diese Stellen durch Massage stimu­liert, beeinflußt dies die entsprechenden Organe und das vegetative Nervensystem positiv. Die folgenden Abbildungen zeigen die Reflexzonen der Organe:


Reflexzonen stimulierung bei der Massage

So massieren Sie mit dem Massagehandschuh richtig!

Massieren Sie immer in Richtung Herz. Bei schwer­wiegenden Erkrankungen sollten Sie Ihren Arzt befra­gen.

Beginnen Sie mit Ihrem rechten Fuß. Massieren Sie zuerst den Fußrücken, dann die Fußsohle. Weiter geht es mit der Massage von Schienbein, Wade, Ober­schenkel und Gesäß. Führen Sie den Massagehand­schuh mit kreisenden Bewegungen von unten nach oben. Mit dem linken Fuß und Bein verfahren Sie ebenso.

Als nächstes folgt die Massage der Arme. Beginnen Sie wieder mit der rechten Körperseite und arbeiten Sie sich von unten nach oben bis über die Schultern zum Halsansatz vor.

Anwendung Massagehandschuh - peelen

Die Brustmassage geht von der Körpermitte aus. Der Bauch wird mit kreisförmigen Bewegungen mas­siert. Als letztes folgt der Rücken. Bewegen Sie den LECOrubb-Rückengurt von rechts nach links und von unten nach oben.

Trocken- oder Nassmassage?
LECOrubb Massageartikel können zur Trocken- und Nassmassage eingesetzt werden. Wir empfehlen die Trockenmassage im Anschluß an die Körperreini­gung.

Quelle Text und Bilder: © LECOrubb, System Marketing GmbH

Die Kosmetikexpertinnen danken für die freundliche Unterstützung.


weiterlesen...
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten