AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen mit wichtigen Kundeninformationen

Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen sind in deutscher Sprache verfasst und können von dem Kunden in seinen Arbeitsspeicher geladen werden. Die ladungsfähige Anschrift von Kosmetikexpertin.de sowie der Vertretungsberechtigte von Kosmetikexpertin.de können dem Impressum auf dieser Homepage entnommen werden.

Vertragsgegenstand
Für die Geschäftsbeziehungen zwischen

nachfolgend Kosmetikexpertin.de genannt und dem Kunden.
Die nachfolgenden AGB gelten ausschließlich für die Bestellung und Zusendung von Waren, die der Kunde im Online-Shop per Internet, telefonischer Bestellannahme oder per Fax-Bestellung über Kosmetikexpertin.de bestellt. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen erkennt Kosmetikexpertin.de nicht an und widerspricht ihnen hiermit ausdrücklich. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden sind nur gültig, wenn Kosmetikexpertin.de ausdrücklich und schriftlich zustimmt.

Vertragsschluss:

Alle Angebote von Kosmetikexpertin.de sind freibleibend. Der Vertrag zwischen dem Kunden und Kosmetikexpertin.de kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und dessen Annahme durch Kosmetikexpertin.de zustande. Der Auftrag des Kunden erfolgt i.d.R. online durch Ausfüllen des im Internet durch Kosmetikexpertin.de bereitgestellten Bestellformulars (oder durch telefonischer Bestellannahme oder per Fax-Bestellung). Durch Anklicken des Buttons "kostenpflichtig bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.

Einsicht in den Vertragstext:
Der Vertragstext wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen und ausdrucken. Ihre konkreten Bestelldaten können Sie in unter Mein Konto einsehen.

Die Vertragssprache ist Deutsch.

Preise
Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlich geltenden Mehrwertsteuer.
Zuzüglich der Verpackungs- und Versandkosten.

Lieferung
Sofern nicht anders vereinbart erfolgt die Lieferung ab Lager von Kosmetikexpertin.de oder eines ihrer Lieferanten. Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Soweit in der Artikelbeschreibung oder unseren Versandbedingungen keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware innerhalb von 3-5 Werktagen nach Vertragsschluss.

Widerrufsrecht für Verbraucher

(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.)

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
(Kosmetikexpertin Ines Krämer, Grünwalder Weg 10, 82008 Unterhaching, Tel: 089/54878801, Fax: 089/54878802, E-Mail-Adresse: info@kosmetikexpertin.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


+ Widerrufsformular +

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kostender Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
-zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
-zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
-zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder er Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
-zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
-zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
-zur Lieferung von Ton oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
-zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement Verträgen.

Informationen zur Mängelhaftung
Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

Gewährleistung und Transportschäden

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung bzw. die Ersatzlieferung zweimal fehl, so kann der Kunde nach seiner Wahl die Herabsetzung der Vergütung (Minderung) oder Rückgängigmachung (Wandlung) des Vertrages verlangen.

Wäre die vom Kunden gewählte Art der Nacherfüllung mit unverhältnismäßig hohen Kosten verbunden, so kann Kosmetikexpertin.de stattdessen eine Rückerstattung der Kosten für Ware und Versand vornehmen.

Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Kunden - gleich aus welchen Rechtsgründen - ausgeschlossen.

Die Abwicklung von unberechtigten Gewährleistungs- bzw. Garantieansprüchen, sofern diese auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen sind, erfolgt vorbehaltlich einer Nachbelastung der dadurch entstandenen Aufwendungen.

Informationen über eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Aufrechnung
Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von Kosmetikexpertin.de anerkannt sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht. 

Fälligkeit, Zahlung, Verzug

Der Kaufpreis wird sofort mit Vertragsschluß durch die Bestellaufgabe ohne Abzug fällig. Der Kunde hat die Möglichkeit per Kreditkarte (Visa, Eurocard), per Vorauskasse (nach Zahlungseingang durch Überweisung an u.g. Konto), per Rechnung, per Bankeinzug/ Lastschrift, Nachnahme oder per PayPal zu bezahlen. Kosmetikexpertin.de behält sich das Recht vor, eine Gültigkeits- und/ oder Bonitätsprüfung bei dem jeweiligen Bankinstitut vorzunehmen oder Zahlungsarten auszuschließen. Kommt der Kunde in Zahlungsverzug, so ist Kosmetikexpertin.de berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % p.a. über dem bei der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz zu berechnen. Die Geltendmachung eines höheren Verzugschadens bleibt gegen Nachweis vorbehalten.

Lastschrift/ Kreditkarte

Bei Lastschrift und Kreditkarte wird der Rechnungsbetrag sofort eingezogen. Mit dem Kauf der Ware und Auswahl einer dieser Zahlarten gestattet der Kunde automatisch Kosmetikexpertin.de den fälligen Betrag durch ein seitens Kosmetikexpertin.de frei zu wählendes Abrechnungs- und Billingunternehmen direkt einzuziehen. Die dafür notwendigen Daten dürfen an das Unternehmen zur Abwicklung des Auftrages übermittelt werden und unterliegen dort ebenfalls dem Datenschutz und dürfen nicht weitergeben werden. Der Kunde ist somit über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Ausführung von Bestellungen erforderlichen personenbezogenen Daten durch Kosmetikexpertin.de ausführlich unterrichtet worden (siehe "Sicherheit"). Der Kunde stimmt dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu.
Für jede aufgrund eines Verschuldens des Kunden (bei Falschangabe oder Nichtdeckung Ihres Kontos) erfolgte Rücklastschrift fordert Kosmetikexpertin.de Ersatz für die ihr entstandenen Bankkosten und eventuelle Bearbeitungsgebühren.

Bonitätsprüfung Datenschutz :
Zum Zwecke der Kreditprüfung wird uns die Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 500 166, 22701 Hamburg, die in ihrer Datenbank zu Ihrer Person gespeicherten Adress- und Bonitätsdaten einschließlich solcher, die auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren ermittelt werden, zur Verfügung stellen, sofern wir unser berechtigtes Interesse glaubhaft dargelegt haben. Zur Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses erheben oder verwenden wir Wahrscheinlichkeitswerte, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen.

Datenschutzerklärung:
Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet.Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an uns oder senden Sie uns Ihr Verlangen per e-Mail, Post oder Fax.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Elektronische Geräte, Akkus und Batterien gehören nicht in den normalen Hausmüll. Sie müssen nach Gebrauch dem Recycling zugeführt werden – so werden kostbare Rohstoffe gespart und die Umwelt wird nachhaltig geschützt.

Hinweis gemäß § 18 Batteriegesetz:
Batterien und Akkumulatoren (Akkus) können Bestandteil unserer Angebote sein und / oder in den angebotenen Geräten verbaut worden sein. Diese dürfen nicht in dem Hausmüll entsorgt werden. Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkumulatoren als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet. Sie können diese nach Gebrauch in der Verkaufsstelle oder in deren unmittelbarer Nähe (z.B. in kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zurückgeben. Sie können Altbatterien bzw. Akkumulatoren auch per Post an uns zurücksenden. Das Briefporto für den Rückversand erstatten wir Ihnen auf jeden Fall. Batterien bzw. Akkumulatoren, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchkreuzten Mülltonne gekennzeichnet. In der Nähe des Mülltonnensymbols befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes. Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium, Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei und Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber.

Gerichtsstand Schlussbestimmungen
Der Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten aus diesem Vertrag ist München, jedoch nicht, wenn der Kunde Verbraucher ist.

Für sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen den Vertragspartnern findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluß des UN-Kaufrechts (CISG) Anwendung. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist, soweit dies zwischen den Vertragspartnern wirksam vereinbart werden kann, München.

Alle Verkäufe, Lieferungen und sonstigen Leistungen erfolgen ausschließlich nach Maßgabe dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Weitere Einzelheiten ergeben sich aus der dem Käufer vor der Bestellung übermittelten Kaufinformation.

Haftungshinweis:
Trotz sorfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Plattform zur aussergerichtlichen Online-Streitbelegung (OS-Plattform)
Als E-Commerce-Anbieterin sind wir gegenüber Konsumentinnen und Konsumenten verpflichtet, Sie auf die Plattform zur aussergerichtlichen Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) der Europäischen Kommission hinzuweisen.
Sie finden die OS-Plattform online unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil. Das Gesetzes über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen fordert aber, dass wir Sie trotzdem auf eine für Sie zuständige Verbraucherschlichtungsstelle hinweisen:
Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V.
Straßburger Str. 8
77694 Kehl
Internet: www.verbraucher-schlichter.de

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten